Bitcoin stürzt ab, da Bären die Kontrolle über die Marktdynamik übernehmen

20 Feb von admin

Bitcoin stürzt ab, da Bären die Kontrolle über die Marktdynamik übernehmen

Bitcoin stürzt ab, da Bären die Kontrolle über die Marktdynamik übernehmen – wohin geht es als nächstes?

  • Bitcoin erlebte in den letzten 2 Tagen einen plötzlichen Verkauf, als es von einem Hoch über $180 auf bis zu $9.280 fiel.
  • Es versucht, sich höher zu erholen, doch der jüngste Rückgang hat das Momentum innerhalb der rückläufigen Gunst der Anleger verstärkt.

Krypto-Rakete

Bitcoin fiel in den letzten Handelstagen um insgesamt 8%, da es wieder unter die entscheidende Unterstützungsgrenze bei Bitcoin Trader von 10.000 $ fiel. Die Krypto-Währung versucht, sich wieder zu erholen, dies könnte jedoch der Beginn eines weiteren Rückgangs nach unten sein.

Bitcoin stieß Mitte Februar bei $10.360 auf Widerstand und ist seitdem wieder auf dem Rückzug. Vor ein paar Tagen gab es eine leichte Erholung, als sie wieder über 10.000 Dollar stieg, doch der jüngste Marktausverkauf hat sie wieder unter dieses Niveau gedrückt.

Analyse des Bitcoin-Preises

Ein Blick auf das obige Tages-Chart zeigt, dass Bitcoin seit unserer letzten Analyse von der Widerstandsmarke von $10.360 überrollt wurde, als es seinen Abstieg nach unten begann. Er fiel zunächst unter die 10.000 $-Marke, konnte aber bei 9.637 $ (kurzfristige .382 Fib-Retracement) Unterstützung finden, die es ihm ermöglichte, sich wieder höher zu erholen.

Beim Wiederanstieg stieß Bitcoin dann bei 10.180 $ auf Widerstand und konnte diesen nicht überwinden – was dazu führte, dass sie umkippte und wieder fiel.

Wir können sehen, dass Bitcoin bis auf 9.280 Dollar gefallen ist, bevor es wieder nach oben sprang. Er fand Unterstützung bei einer steigenden Trendlinie, die ein sehr wichtiges Niveau sein wird, das sich nach vorne bewegt.

Kurzfristige Vorhersage: BULLISH

Wenn die Verkäufer weiterhin die BTC wieder unter die Unterstützung bei $9.656 fallen lassen, liegt die erste Ebene der unteren Unterstützung bei $9.366 (kurzfristige .5-Fib-Retracement). Die Unterstützung wird hier durch die steigende Trendlinie weiter verstärkt.

Darunter liegt die Unterstützung bei $9.200, $9.159, $9.095 und $9.000.

Wenn die Bullen dagegen höher steigen, liegt der Widerstand bei 9.637 $, 9.185 $, 10.000 $ und 10.180 $.

Der RSI ist unter die 50er Marke gefallen, was zeigt, dass die Verkäufer nun das Marktmomentum bestimmen. Für eine Markterholung müssen wir sehen, dass der RSI wieder über die 50er Marke zurückkehrt.

Wichtige Niveaus

  • Unterstützung: $9.565, $9.366, $9.280, $9.200, $9.159, $9.095, $9.000.
  • Widerstand: $9.637, $9.615, $10.000, $10.180, $10.360, $10.423.

Vonadmin